Praxisbesuch
das Wohl unserer Patienten ist unser höchstes Gut

Praxisbesuch

Erstbesuch

Bitte beim Erstbesuch mitbringen:

  • Ausweis, wenn sie privat krankenversichert sind oder Krankenversicherungskarte, wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind
  • Bonusheft (gesetzlich Versicherte)
  • Röntgenpaß (falls vorhanden)
  • Allergiepaß (falls vorhanden)
  • Medikamentenplan (falls vorhanden)
  • Herzpaß (falls vorhanden)
  • Aufbißschiene (falls vorhanden)
  • Röntgenbilder (falls vorhanden)

 

weitere Behandlungstermine

Sollte nach Ihrem Besuch weiterer Behandlungsbedarf bestehen, werden Sie am Empfang Ihren nächsten Termin erhalten. Die allermeisten zahnmedizinischen Behandlungen können im voraus sehr gut terminiert werden. Wartezeiten sind in unserer Praxis deshalb eher die Ausnahme. Bitte helfen Sie durch pünktliches Erscheinen mit, daß wir einen pp+nktlichen und reibungslosen Ablauf gewährleisten können.

Ihr erster Besuch in unserer Praxis

Nachdem Sie sich am Empfang legitimiert haben und die anamnestischen Fragen - evtl mit Hilfe meiner Empfangshelferin - beantwortet haben, werden Sie von einer meiner Mitarbeiteninnen in eines der Behandlungszimmer geführt.

Beim Ihrem Erstbesuch werden wir dann zunächst den zahnärztlichen Befund aufnehmen, den wir gegebenenfalls mit Vitalitätsproben, Röntgenbildern, einer parodontalen und/ oder einer funktionsanalytyschen Untersuchung komplettieren. Hieraus werden wir mit Ihnen zusammen einen Behandlungsplan erarbeiten, damit Sie über den weiteren Behandlungsablauf im Bilde sind.

Sollten allerdings Beschwerden der Anlaß Ihres Erstbesuches sein, werden wir uns natürlich als erstes der Beseitigung Ihrer Beschwerden widmen.