das Wohl unserer Patienten ist unser höchstes Gut

Informationen

Lachgas - entspannte, streßfreie Behandlung

Die Angst vor zahnärztlichen Behandlungen führt in Deutschland häufig dazu, belastende Behandlungen unter Vollnarkose durchführen zu lassen, obwohl in den allermeisten Fällen eine Sedierung mit Lachgas ausreichen würde.

Die Vorteile der Lachgassedierung sind vielfältig:

  • am ehesten ist die Wirkung des Lachgases mit der euphorischen Phase eines leichten Alkoholschwipses vergleichbar. Sie fühlen sich wohl und entspannt und ein klein wenig entrückt.
  • Sie sind nach Abschalten des Lachgases innerhalb von 3 Minuten wieder im Normalzustand und spätestens nach 15 Minuten fahrtüchtig und müssen keinen Fahrer organisieren, weil das Lachgas nicht, wie andere Sedativa durch Leber- und Niere verstoffwechselt und ausgeschieden, sondern durch die Lunge vollständig abgeatmet wird
  • Sie bleiben bei Bewußtsein und behalten die Kontrolle über das Geschehen, nehmen dies aber aus einer entspannten Distanz wahr.
  • Sie brauchen nicht nüchtern zur Behandlung zu erscheinen und verlieren keine zusätzliche Zeit durch die Nachwirkungen der Narkose

 

In Deutschlang sterben jährlich ca. 50 Patienten an den Folgen einer Vollnarkose. also, warum ein solches Risiko eingehen, wenn es ein erprobtes Verfahren zu Angstlösung bei Zahnbehandlungen gibt und bei dem seit seiner Einführung 1850 kein einziger Patient zu Schaden gekommen ist. In England, Amerika und Skandinavien gehört Lachgas zur Standardrepertoire fast jeder Zahnarztpraxis, in Deutschland ist es leider die Ausnahme.

Gutscheine für professionelle Zahnreinigung

Sie haben noch kein Geschenk für Ihre Lieben?

Schenken Sie ein Lächeln! Wir bieten Ihnen Gutscheine für eine Professionelle Zahnreinigung.

Schenken Sie Entspannung pur! Wir bieten Ihnen Gutscheine für eine Matrix-Rhythmus-Therapie.

Bitte fragen Sie uns.